Champagner Cocktails – Perfekt für den Sommer

Für viele gilt Champagner in seiner reinsten Form als das Sinnbild von Luxus. Mit Hilfe weniger Zutaten, kann der prickelnde, unübertreffbare Geschmack jedoch zu einem Geschmackserlebnis der besonderen Art werden – besonders im Sommer ist es eine fruchtig frische Abwechslung. Damit sich das spezielle kribbelnde Gefühl, welches beim Genuss des Champagner entsteht, völlig ausfalten kann, ist es wichtig, dass der Champagnercocktail in dünnen, speziellen Champagnergläsern servieret wird. Es sollten auch edle Zutaten ausgewählt werden, um einen besonderen Cocktail herzustellen. Bei der Zubereitung sollte darauf geachtet werden, dass der Cocktail weder geschüttelt noch gerührt wird, um die Auflösung der Perlen zu vermeiden.

Rezept 1: Champagne Granatinio

Dieser Cocktail lässt sich schnell und einfach zubereiten und es werden nur wenige Zutaten benötigt. Zudem schmeckt er leicht fruchtig und sticht mit seiner rosé-roten Farbe besonders heraus. Die Zubereitung mag simpel erscheinen, doch die Geschmacknuancen sind unübertrefflich.

Zutaten für 4 Personen:

  • 0,75L Champagner (1 Flasche)
  • 1 frischer Granatapfel
  • Fruchtpresse
  • Eiswürfel

Zuerst den Granatapfel frisch pressen, dabei ein paar Kerne für Dekorationszwecke aufheben und in die Gläser geben. Danach ein paar Eiswürfel hinzufügen, das Glas mit Champagner füllen und et voilà – der frische fruchtige Champagnercocktail ist fertig. Besonders für warme Sommertage ist die Kombination erfrischend und schnell & einfach zubereitet.

Rezept 2: Champagne Citron

Dieses Rezept ist optimal für diejenigen, die es etwas herber aber zusätzlich auch süß mögen. Durch die leicht säuerlich herbe Note der Zitrone entsteht ein Aroma, was den Cocktail besonders lecker und schmackhaft macht.

Zutaten für 4 Personen:

  • 0,75L Champagner (1 Flasche)
  • 1,5 cl frischer Zitronensaft
  • 2 cl Gin
  • 2 cl Barsirup
  • Eiswürfel
  • Shaker

Den frisch gepressten Saft der Zitrone, den Gin, den Sirup und die Eiswürfel in den Barshaker geben, 20 Sekunden shaken und in die Champagnergläser füllen. Danach die Gläser mit Champagner aufgießen und fertig ist ein leckerer, exquisiter Cocktail.

Selbstverständlich können die Champagner Cocktails nach dem eigenen Geschmack angepasst und verfeinert werden. Sie sind nicht nur an Sommertagen eine willkommene Erfrischung – auch für Festlichkeiten sind sie ein prickelndes Geschmackserlebnis.