Nicht nur die zahllosen Rebsorten, Regionen und Länder, sondern auch die Sprache der Weinkultur überzeugen erfahrene Genießer vom freiwilligen Lernen neuer Vokabeln der Weinsprache. Hier bei uns lernen sie die 10 wichtigsten Weinbegriffe. Adstringenz Mit Adstringenz ist ein trockenes, leicht raues Mundgefühl gemeint, welches der Wein hinterlässt Bukett Bukett ist der Duft, welchen der...

Die Perlage macht jeden Champagner individuell und verleiht ihm sein einzigartiges Prickeln. Zusätzlich ist sie ein wichtiges Qualitätsmerkmal jedes Champagners. Intensive, anhaltende und doch feine Perlen weisen auf einen qualitativ hochwertigen Champagner hin. Schnell vergehende Schaumbildung hingegen lässt auf eine niedrigere Qualität schließen und kann möglicherweise zu einer negativen Bewertung des...

Weinfarben können in unendlich vielen Variationen ausfallen, denn es gibt mehr Farben als nur weiß, rosé und rot. Innerhalb dieser drei Kategorien gibt es zahlreiche Abstufungen. Wer sich erst einmal mit den Weinfarben auskennt, dem fällt es viel leichter einzelne Weine einzuordnen. Ältere Weißweine werden dunkler, Rotweine werden heller Zuerst ist ein...

Feinperlig, spritzig, aromatisch – Champagner ist ein edles Getränk, das viele Gourmets gern zu feierlichen Anlässen entkorken. Mit dem Konsum des feinen Schaumweins ist man in der Erzeugerregion selbst und auch in ganz Frankreich etwas großzügiger. „Champagner wird in Frankreich in vielen Bistros serviert und auch generell gern zum Essen genossen“,...

Wussten sie schon, dass nachdem bei der Weinherstellung der Dosage-Vorgang abgeschlossen ist, der Champagner direkt verkorkt wird? Die Flaschen werden anschließend geschüttelt (Poignettage), durchleuchtet und auf ihre Reinheit geprüft. Danach lagern sie bis zu ihrem Versand noch einige Monate im Keller. Verkorken Derzeit werden Korken verwendet, die aus gepresstem Korkgranulat bestehen, auf das...

Vor zwei Jahrzenten betrug der Anteil des Rosé-Champagners an der Gesamtproduktion von Champagner noch keine drei Prozent und es gab Betriebe, die keinen Rosé in ihrem Sortiment hatten. Selbst berühmte Namen wie Krug, begannen erst in den 80er- Jahren einen Rosé Brut zu vermarkten. Anfangs sah man den Rosé als Luxusprodukt,...

Es gibt immer wieder gute und schöne Gelegenheiten im Jahr, große Momente zu feiern und zu teilen. Champagner sollte Teil dieser Momente sein, um das Erlebnis zu etwas ganz besonderem zu gestalten – man kann ihn zu zweit genießen, mit der Familie oder mit Freunden. Nicht nur Privat ist Champagner...

Nach der Weinlese darf die Flaschenabfüllung („Tirage“) frühestens am 01. Januar erfolgen. Der Wein wird für die Flaschenabfüllung mit der Fülldosage versetzt, welche aus Zucker, Hefe und Hilfsstoffen, die das Rüttelverfahren unterstützen, besteht. Der Rüben- oder Rohrzucker wird in Wein aufgelöst und – je nachdem, welcher Druck erreicht werden soll...

1. Der wohl älteste Champagner Der älteste bekannte Champagner, stammt aus dem Jahr 1780. Diese 30 Flaschen Champagner, wurden 2010 aus einem Schiffsfrack in der Ostsee geborgen. Das erstaunlichste ist, dass er immer noch trinkbar ist. Eine Flasche hat jedoch schon einen Wert von über 50.000€. 2. Die „perfekte“ Perlage Über die „perfekte“...

Champagner ist nicht nur ein besonderes Genussgetränk für erholsame Stunden, sondern die glitzernde Goldfolie, das Knallen des Korkens und die vielen prickelnden Bläschen signalisieren auch eine Zeit für Feierlichkeiten. Damit Ihre nächste Party etwas Besonderes wird, haben wir Ihnen 10 Tipps aufgelistet, wie Sie Ihre Gäste mit prickelndem Champagner beeindrucken...